This post is also available in: Français (Französisch) Italiano (Italienisch)

Was ist ein Berufsverband?
Nach dem Motto „Gemeinsam ist man stark“, vereint der gemeinnützige Berufsverband die Individuen einer Berufsgattung, um die Interessen der Sparte zu vertreten und gemeinsam die Zukunft des Sektors zu gestalten.
Und was ist ProCirque genau?
Gegründet 2013, ist ProCirque die Vereinigung der professionellen Schweizer Zirkusschaffenden, der sowohl ArtistInnen wie auch TechnikerInnen, RegisseurInnen etc. angehören.
Warum ist ein politischer Dialog unabdingbar?
Um die Anerkennung unseres Sektors voranzutreiben und damit beispielsweise Zugang zu Fördermitteln für circensische Kreationen zu erlangen, ist es notwendig Verbindungen mit den politischen und kulturellen Stellen in unserem Land zu knüpfen. Die behördlichen Stellen, wie etwa das BAK, verlangen nach einem einzigen Partner, der die gesamte Sparte vertritt; ProCirque erfüllt diese Mission seit seiner Gründung.
Was sind meine Vorteile, wenn ich Mitglied bin?
Als Mitglied erhalten ich regelmässige Informationen zum aktuellen Geschehen in der Schweizer Zirkusszene. Ich kann meine eigenen Informationen via unseren Newsletter, auf unserer facebook– oder Internetseite gratis publizieren. Mitglieder erhalten ein Exemplar des Schweizerischen Zirkus Verzeichnisses offeriert. Als Mitglied habe ich Stimm- und Wahlrecht an der Generalversammlung und kann so die Zukunft des Verbandes und seine Aktivitäten mitbestimmen. Aktivmitglieder erhalten eine Mitgliedskarte, die ihren Status als professionelle Zirkusschaffende bestätigt und welche bei manchen Kulturorten zu Reduktionen führt.
Für was wird der Mitgliederbeitrag verwendet?
Der Mitgliederbeitrag soll für alle erschwinglich sein und wird bewusst tief angesetzt (45.- für Aktivmitglieder und 80.- für institutionelle Mitglieder). Der Mitgliederbeitrag erlaubt dem Verband überhaupt zu funktionieren, sich für die gemeinsamen Ziele einzusetzen und zeugt vom Engagement der einzelnen Mitglieder.
Wer sind die anderen Mitglieder?
ProCirque zählt über hundert Aktivmitglieder, d.h. in der Zirkusszene
anerkannte Berufsschaffende; rund zwanzig institutionelle Mitglieder (Örtlichkeiten, Institutionen, Verbände), welche in Verbindung mit dem Zirkus stehen, sowie rund zehn Unterstützungsmitglieder, welche durch ihre regelmässige Spende die Aktivitäten des Verbandes unterstützen.
Die Generalversammlung: Was ist das? Der Vorstand? Wer ist das?
Die Generalversammlung (GV), das sind wir, das seid ihr! Wir versammeln uns einmal pro Jahr, um gemeinsam eine Diskussion über den Verband, sowie über seine Finanzen und Aktivitäten zu führen. Dies ist die Gelegenheit für alle Mitglieder, sich zu treffen, sich zu Ideen auszutauschen und über die Zukunft des Verbandes und der Sparte zu entscheiden. Die GV wählt einen Vorstand von 7 Personen, welche den Verband vertreten und sich um das Alltagsgeschäft und das Funktionieren des Verbandes kümmern.

.

Gemeinsam sind wir stärker!